Online-Shop

Exklusive Pflegeprodukte von Piroche Cosmétiques

Die exklusiven Kosmetikprodukte von Piroche Cosmétiques können Sie nun auch online erwerben!

Details

Kürbiskernöl aus der Steiermark

Das schwarze Gold der Steiermark

Das „Kernöl“ wie es in der Umgangssprache genannt wird, ist einer der größten kulinarischen Schätze der Steiermark. Es wird aus dem steirischen Ölkürbis gewonnen, die Besonderheit dieser Kürbissorte ist die weiche Konsitenz der Kerne, diese ermöglicht eine effiziente Pressung des Öls. Seine Farbe erhält es durch die im Öl gelösten Schalenpigmente.

Steirisches Kürbiskernöl

Genießen Sie das Kulinarium der Sinne bei den Romantik Tagen:

Romantik Urlaub Steiermark

Romantik-Tage & Feste feiern

- 3 Nächte inklusive Kulinarium der Sinne

- Degustationsmenü mit Weinbegleitung

- Sinnreich-Wohlfühlmassage

- Fotoshooting inklusive Erinnerungsbild

ab € 428,50 pro Person

ganzjährig buchbar

zum Angebot

Vorkommen und Ernte des Ölkürbis

Der Ölkürbis fühlt sich in der Südsteiermark besonders wohl, das liegt am Milden Klima, welches die richtige Mischung aus Wärme und Feuchtigkeit hat. Dazu kommt der passende sandig-lehmige Boden auf dem sich der Kürbis prächtig entwickelt und zum besten Kernöl heranwächst!

Geerntet werden die Kürbisse im September, bei der Ernte werden die Kerne vom Fruchtfleisch entfernt, gewaschen und bei niedriger Temperatur getrocknet. Dadurch können sie länger gelagert werden und können immer wieder frisch gepresst werden. Für die Herstellung von 1 Liter Kernöl werden die Kerne von 30 bis 35 Kürbissen benötigt. Das dunkle, dickflüssige Öl hat einen nussigen Geruch der ein wenig an frische Brotrinde erinnert und einen einzigartigen Geschmack!

Zubereitung

Das Kernöl ist vom Bekanntheitsgrad ein junges Produkt, denn noch in den 1970er Jahren war es nur in der Steiermark bekannt. Heute hält das Kernöl in alle Zubereitungsmöglichkeiten, im Nu hat es sich vom Salatöl zum Universal-Lebensmittel entwickelt, sein Einsatz kennt beinahe keine Grenze: es wird in Hauptspeisen wie der steirischen Eierspeise oder in Nachspeisen wie einem erfrischenden Speiseeis oder einem flaumigen Kernölkuchen eingesetzt. Sehr oft veredelt das Kernöl die warme oder kalte Speisen.

Kürbisfeld in Bad Radkersburg

Gsund ist es auch!

Die Steirer schwören darauf, dass das Öl auch eine gesunde Wirkung hat und verwenden es daher auch zur Bekämpfung von Arteriosklerose, Blasenentzündung oder bei Prostatabeschwerden. Die Wissenschaft will davon jedoch nichts wisssen, es gibt leider noch keine Studie, die diese positive Wirkung bestätigt hätte.

Das stört jedoch die Fans des dunklen Öls keineswegs!

Gutscheine

Schenken Sie Ihren Liebsten an Weihnachten Entspannung, Wohlbefinden und Genuss