BuchenAnfragenGutscheine

Gutschein Online-Shop

Gutscheine jetzt bequem von zu Hause aus online bezahlen, gleich ausdrucken und verschenken.

zum Online-Shop

  • Herbstvergnügen

    • 3 Nächte
    • Kulinarium der Sinne
    • 2 Verwöhnbehandlungen
    • Herbstgruß für zu Hause
    ab € 397,00 pro Person
  • Kurz mal weg

    • 2 Nächte
    • Kulinarium der Sinne
    • 1 Intuitivmassage
    • Entspannung pur
    ab € 268,00 pro Person
  • Auf steirisch-mediterranen Spuren

    • 7 Nächte
    • Kulinarium der Sinne
    • 5 Körperbehandlungen
    ab € 929,00 pro Person
  • November-Zuckerl

    • 10.11 - 11.11.2018
    • 1 Nacht
    • Kulinarium der Sinne
    • Gartis Late-Check-out
    ab € 120,50 pro Person

Kosmetik Online-Shop

Die exklusiven Kosmetikprodukte von Piroche Cosmétiques können Sie auch online erwerben!

Details

Steirischer Wein im Romantik Hotel im Park

Steirischer Wein: Unschlagbar einzigartig!

Die Steiermark ist reich an kulinarischen Spezialitäten, ganz an der Spitze steht der steirische Wein. Die Weinbaugebiete liegen in der Süd-, West- und Oststeiermark, auch hier wirken sich Klima und Bodenbeschaffenheit positiv auf die Qualität des Weines aus. Der Charakter des Weines wird vom Klima des Herkunftlandes und von der Ausbauart durch den Winzer beeinflusst.

Weiß- und Rotwein

In den letzten Jahren keltern innovative Winzer Weißweine von höchster Qualität: besonders beliebt sind die Sorten Welschriesling, Sauvignon Blanc, Morillon, Weißburgunder, Muskateller oder Traminer. Bei den Rotweinen reift häufig ein Blauer Zweigelt heran. Die Winzer halten die Erträge aus den Rotweinbauflächen bewusst gering um eine hervorragende Qualität zu erreichen, die steirischen Rotweine kennzeichnet ein kräftiger und harmonischer Körper.

Weinempfehlung "Wild trifft Wein"

Die Weinbegleitung richtet sich bei allen Speisen – aber insbesondere bei Wildgerichten – nach der Würze des Fleisches (Kräuter, Wacholder, Pfeffer), der Zubereitungsart (kurzgebraten, geschmort) und der Intensität der Beilagen (Schwammerl, Rotkraut, Maroni, Knödel).

Wildfleisch ist im Geschmack stets streng und abhängig von der Ernährung der Wildtiere.
Saftige Wildkräuter und Tannenknospen prägen den Geschmack.

"Meine klassische Empfehlung zu Wild ist der Rotwein wie der kräftige Blaue Zweigelt Olivin von Winkler-Hermaden. Damit liegt man auf der sicheren Seite. All jenen, die Neues probieren möchten, empfehle ich zum Wild auch gerne einen Riesling. Denn aufgrund der intensiven Gewürze wie Majoran, Thymian oder Kümmel verträgt ein Wildgericht schon auch die ausgeprägte Säure eines Rieslings." (Josip Hospel, Restaurantleiter)

Herbstvergnügen Bad Radkersburg

Herbstvergnügen

- 3 Nächte inklusive Kulinarium der Sinne

- 1 x tiefenwirksame Vitalbehandlung

- 1 x entspannende Nackenmassage

- kulinarischer Herbstgruß für Zuhause

- privater Thermen- & Saunagenuss

- Entspannungs- und Aktivprogramm

ab € 397,00 pro Person

gültig von 09.09. - 18.11.2018

zum Angebot

Weißweine

Welschriesling

Ist die wichtigste Rebsorte der Steiermark. Er zeichnet sich durch seine markante rassige Säure aus und wird meist von einem ausgeprägten, säuerlichen Apfelaroma begleitet.

Weissburgunder

Ist die zweithäufigste Rebsorte der Steiermark, hochwertige, extraktreiche Weine mit hohem Säuregehalt und feinme Geschmack (Bittermandeln).

Chardonnay (Morillon-Steiermark)

Ist eine Weißweinrebsorte, welche am internationalen Parkett wahrscheinlich am wichtigsten ist. Die Rebe stammt ursprünglich aus Frankreich, mit unverkennbarem würzigem Bukett. Ein extraktreicher Wein mit ausgeprägter Säure. Je nach Traubenreife bringt der Wein Geruchs- und Geschmacknoten.

Sauvignon Blanc

Ist die Rebsorte mit welcher der Triumphzug der steirischen Weine ihren Anfang genommen hat. Die Weine sind sehr duftig in der Nase und sehr fruchtig am Gaumen. Diese Weine haben meist einen höheren Säuregehalt. Dieser macht aber den Reiz des Besonderen aus.

Regionale Spezialitäten

Traminer

Ist die Paradesorte aus Klöch, um die uns alle beneiden. Der wein mit dem Duft der Rose ist meist höher im Alkoholgehalt, extraktreich, sehr vielschichtig (Tanninen, Geschmacksrichtungen, Säure) würzig und kräftig. Durch Flaschenlagerung gewinnt das augeprägte Bukett noch mehr an Feinheit.

Gelber Muskateller

Ist ein klassischer Aperitif-Wein aus der Steiermark. In der Nase wunderschöne Anklänge von Holunderblüten, am Gaumen trocken mit einer schönen animierenden Säure.

Rotweine

Blauer Zweigelt

Die steirische Hauptrotweinsorte. Ist eine autonome Rebsorte, die aus einer Rebenkreuzung von Blaufränkisch und St. Laurent entstanden ist. Der Zweigelt ist ein rubinroter (bei hohem Ertrag hellroter) Wein, fruchtig, voll, kräftig, mit leicht würzigem Bukett (Kirsche), körper- und gerbstoffreich.

St. Laurent

Ist eine der ältesten Rotweinsorten Österreichs. Fein duftend und harmonisch, farbdicht im Bukett mit Weichselanklängen in alter klassischer Pinot-Note. Beerenröster, Confit, samtige Eleganz mit mittleren bis festen Tanninen, vereinte Würze, extra Süße und samtige Herbe auf harmonische Weise.

Blaufränkisch

Ist eine burgenländische Spezialität. Er ist ein voller, harmonischer Rotwein mit Kraft und Eleganz, der vor allem durch seinen kräftigen Körper und seine Vielschichtigkeit begeistert.

Besuch auf der Oststeirischen Weinstraße

Entlang der Weinstraße finden Sie zahlreiche Buschenschanken, in den Sie ihren Lieblingswein kosten und testen können. Wer mag, kann gleich ein paar Flascherln und ein wenig Urlaubsflair mit nach Hause nehmen.

Die Weinliebhaber unter den Hotelgästen sind hier bevorzugt: Die Oststeirische Weinstraße liegt in unmittelbarer Nähe des Hotels und ist ein echter Geheimtipp für erholungssuchende Weinliebhaber! Zahlreiche Keller und Buschenschanken zeigen die Vielfalt der steirischen Weinkultur auf.

Eine umfassende Auswahl heimischer Qualitätsweine bieten auch die Bars des Romantik Hotel im Park an, das Service-Team berät Sie gerne bei der Wahl des richtigen Tröpferls!
 

Herbst-Pflegeritual

Entdecken Sie die wohltuende und straffende Wirkung von Traube und Kürbis.